CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Allgemein > 206cc - Kaufberatung

206cc - Kaufberatung Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf. Welche Ausstattung, Motor, etc. ? Wenn euch erfolgreich weitergeholfen wurde dürft ihr gern auf "Unterstützung" drücken.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.06.2017, 13:32
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 94
Unterschied Preise 206er

Hallo! Kann Jemand mir erklären warum die Preise vom 1.6L zum 2.0L 206 Benziner so Unterschiedlich sind. Wenn ich nach 1.6 schaue da sind die Preise zwischen 500€-1000€ gegenüber den 2L teuerer. Ist es möglich das der 2 liter Motor im 206 nicht so Reparatur-freundlich ist?, vielleicht weiss jemand vom Forum eine Antwort, würde mich schon Interessieren da ich mir noch einen 206er zulegen will.

Danke im Voraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2017, 13:43
Benutzerbild von andyCC
andyCC andyCC ist offline
Servolenker
 
Modell: hatte einen 207cc
Farbe: Hurricane Grau
 

Saarbrücken -[Deutschland]- SB Saarbrücken -[Deutschland]- EA * *
Registriert seit: 06.2005
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 189
Kann ich eigentlich auch nicht verstehen, für mich wäre der 2.0 eh die bessere Wahl ^^
__________________
Ich sehe Licht am Ende des Tunnels....AUFPASSEN es könnte auch ein Zug sein.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2017, 19:29
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.761
Das kann ich jetzt so nicht nachvollziehen? Wenn ich z.B. bei mobile.de eingebe: 206cc, ab Bauj.2002, Benziner, bis 150000km
... so tauchen zu 80% der Kleine CC auf. So manche wollen dafür wohl noch Wahnsinnspreise erzielen? Die Angebotspreise für alle 206CC schwanken generell gewaltig. Dies erklärt wohl eher den Preisunterschied zu den relativ wenigen 2.0 CCs. Es gibt genügend Beispiele, wo beide Wagen mit vergleichbaren Daten auch gleich im Preis angeboten werden.
Ab Baujahr 2004 taucht der große 2.0 CC immer weniger auf als Gebrauchter.
suchen.mobile.de/206cc Benziner
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2017, 17:34
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 94
Wenn das so ist in Deutschland dann wäre es Besser einen 2.0 zu kaufen weil bei uns das gerade umgekehrt ist . Das ist mal was erfreuliches, ich war immer der Meinung das der 2.0 schlecht wäre bei Reparaturen weil kein Platz vorhanden ist oder wäre. Ich stell mir immer den grossen Motor in dem kleinen 206er vor, da muss man doch jedes mal den motor ausbauen wenn man was macht, ist das nicht so?. Wie sieht es aus mit dem Motor wann fangen die weh wechen an und wie lange halten sie im Schnitt.

Geändert von alterSchwede (11.06.2017 um 17:43 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2017, 18:54
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.761
hmh ... motorenmässig gibt´s da kaum Probleme bei den 206er, egal, ob 110er oder 135er.

Zitat:
Die Verarbeitung ist bei vielen Autos der ersten Jahre schlampig. Das bezieht sich nicht nur auf die Innenausstattung, sondern auch auf Anbauteile der Karosserie, vor allem aber auf die Technik. Problem treten häufig an der Elektronik auf, speziell defekte Zündspulen und Fehler im Motor-Management sind bekannt. Auch gestörte Wegfahrsperren und lose Schlüssel-Transponder zwingen Peugeot-Besitzer gerne zu einer Zwangspause. Ein Auge sollten Interessenten auf die Beleuchtungsanlage haben, die im TÜV-Bericht regelmäßig sehr negativ auffällt. Probleme mit den Bremsleitungen und – schläuchen kennen eher die älteren Autos zwischen 1998 und 2004. Bei allen Jahrgängen ist aber auf den Auspuff zu achten, der schnell zerbröselt.

Während der Franzose an seinen Bauteilen so gut wie keinen Rost kennt und auch die Antriebswellen meist noch in gutem Schuss sind, liegt die Vorderachse meist auf der Schattenseite des Autolebens. Auch das Lenkungsspiel schneidet bei vier bis fünf Jahre alten Fahrzeugen laut TÜV-Bericht schlechter ab als andere Autos dieser Fahrzeugklasse. Dafür bleiben Motor und Getriebe auch über Jahre trocken und die Parkplätze damit sauber.
focus.de/gebrauchtwagencheck/2011/peugeot-206
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.06.2017, 21:50
Joe92 Joe92 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 36
Laut Spritmonitor.de verbraucht der große Motor auch einen Liter mehr auf 100 km. (Wahrscheinlich wird er im Schnitt auch sportlicher gefahren). Ich denke das ist für viele potentielle Käufer auch ein Grund, den kleinen Motor zu bevorzugen. Bis (bzw. ob) sich das armotisiert muss halt jeder selbst nachrechnen. :-)
Mir scheint das dennoch mit der naheliegenste Grund, warum der kleine Motor tatsächlich beliebter ist (und sich das auch in den Verkaufspreisen spiegelt)

Habe selbst den kleinen Motor drin, hätte natürlich auch nichts gegen den Großen gehabt Wobei der geringere Kraftstoffverbrauch für mich persönlich schon auch ein großes Plus ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.06.2017, 08:05
uli07 uli07 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 532
Dabei war der große Motor ne ganze Ecke günstiger in der Versicherung.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.06.2017, 12:29
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.761
Die Preisunterschiede machten sich aber nur in der Vollkasko bemerkbar!
http://www.ccfreunde.de/forum/showpo...&postcount=107

Denn einen Preisunterschied in der Haftpflicht nach Leistung (PS) gibt es schon seit Jahren nicht mehr.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.06.2017, 15:23
uli07 uli07 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 532
Das stimmt. Das wird unter anderem nach Unfallhäufigkeit und Reparaturfreundlichkeit berechnet. Und eben da war der 2,0 ne ganze Ecke günstiger. Ob sich das in den letzten 3 Jahren geändert hat weiß ich allerdings nicht.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied 2l 140 und 2l 180?? Argonier 307cc - Techtalk 18 19.09.2015 01:49
Tuning Motorhaube & Heckklappe inkl. Preise Anderkachr 206cc - Tuning & Zubehör 37 09.05.2007 00:53
AMS: Neue Preise zum 1. Mai klaus 307cc - Allgemein 2 04.05.2006 11:49
Unterschied zw 307cc hdi und HDI Sport? christos.christou 307cc - Allgemein 2 18.11.2005 11:15
Unterschied Hamann Virtuell CC Normal? Bayowar 206cc - Tuning & Zubehör 2 13.05.2004 12:44




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017