CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Produktinfos

207cc - Produktinfos Datenblätter, Preisliste, Facelift, Modellwechsel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.03.2010, 17:16
grobi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Bordwerkzeug fehlt

Wir haben gestern unseren ersten Peugeot 207 CC Filou 120 bekommen. Es ist auch unser erstes Cabrio. Der Peugeot hat eine Kurzzulassung von 11/2009auf einen Peugeot Händler und ist erst 10 km gelaufen. Bei der Übergabe fiel uns auf, dass bei dem Reparaturset für die Reifen kein Wagenheber und kein Radschlüssel dabei waren. Der Verkäufer meinte, dass wäre bei Neuwagen mit dem Reparaturset nicht mehr dabei. In der Bedienungsanleitung steht aber, dass Radschlüssel und Wagenheber beim Neuwagen dabei sind.
Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. kann uns sagen, wie wir noch nachträglich an Radschlüssel und Wagenheber drankommen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2010, 17:20
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.410
Zitat:
Zitat von grobi Beitrag anzeigen
..Der Verkäufer meinte, dass wäre bei Neuwagen mit dem Reparaturset nicht mehr dabei...
Was ist ein Reparaturset und was sollte da (eigentlich) alles dabei sein? :keineahnung:
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2010, 17:28
grobi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Reparaturset

Mit Reparaturset meinte ich dieses Pannenspray, was anstelle eines Ersatzreifens im Auto vorhanden ist.

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2010, 17:47
French Power French Power ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 172
völlig richtig ! wenn pannenset drinnen dann gibts keinen wagenheber und keinen radschraubenschlüssel. was die bedienungsanleitung sagt ist nicht zwingend.

gruss
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2010, 11:59
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.472
Zitat:
Zitat von grobi Beitrag anzeigen
kann uns sagen, wie wir noch nachträglich an Radschlüssel und Wagenheber drankommen?
Also zum einen gibts Wagenheber bei Ebay,

hier

zwar für den 206CC, aber wenn man ab und an mal vorbei schaut, gibts bestimmt auch mal einen aus dem 207CC... wobei ich denke, dass der Wagenheber aus dem 206CC genau so gut verwendbar ist... glaube, dass die beim zulässigen Gewicht genug Reserve haben.

Es stellt sich aber vielmehr die Frage, was Du mit dem original Heber und Raschlüssel möchtest?! Während der Fahrt kannst Du mangels Reserverad eh nichts mit einem Wagenheber anfangen... und wenn Du während einer Fahrt doch mal einen neuen Reifen irgendwo kaufen musst, wird Dir der Reifenhändler das eine Rad wohl auch montieren (da aufziehen und das Auswuchten ist das "aufwendige", das Montieren am Wagen geht schnell). Also während der Fahrt wirst Du sicherlich ohne Reserverad nie einen Wagenheber brauchen.

Jetzt kann man natürlich den Pug Heber zu Hause nutzen, wenn man Winterreifen montiert... wir haben uns aber einen Rangierwagenheber geholt. Für 15,- EUR. Die Teile gibts immer wieder bei den großen Handelsketten oder Baumärkten im Angebot... bestimmt auch wieder zur Sommerreifen Saison. Ist ganz sicher nicht die beste Qualität, in einer Werkstatt wäre das Teil wohl schnell hin. Aber um 2 Mal im Jahr die Räder zu wechseln, reicht das Teil dicke. Ist Tüv Geprüft, also jetzt auch nicht unsicher... können sich die großen Handelsketten auch nicht erlauben... das Teil wird eher irgendwann einfach nicht mehr funktionieren aber wohl eher nicht zusammenbrechen. Ich würde mir an Deiner Stelle einfach einen solchen Rangierwagenheber holen. Die Aufnahme der Heber ist meist mit "Zähnen" versehen, passt bei unserem prima an die original Pug Wagenheberaufnahme.

Zum Radschlüssel: Auch hier gibts immer wieder billig Teile, die man oft sogar ausziehen kann... hat man einen längeren Hebel. Für 2 mal im Jahr völlig ausreichend.

Also wie gesagt: das original Pug Werkzeug brauchst Du eigentlich nicht. Ich würde nur darauf zurück greifen (ebay Auktion?), wenn Du keinen Platz für einen Rangierwagenheber hast. Und den Radschlüssel von Pug kannst Du nur gebrauchen, wenn die Räder mit vorgeschriebenen Drehmoment angezogen sind. Habe oft erlebt, dass die Reifenhändler die Räder förmlich anknallen, dann muss man mit dem kurzen Pug Schlüssel schon ackern, um die loszubekommen....
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.06.2011, 20:25
Elvis1977 Elvis1977 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 25
Steckschlüsseleinsatz für Diebstahlschutzmuttern

Hallo zusammen,

hab da mal eine kleine Ausstattungsfrage:

Hab bei meinem 207 kein Notrad, sondern nur dieses Pannenset (Spray) in der Ausstattung gewählt. Ist es Richtig, dass bei dieser Konstellation kein Werkzeug (Wagenheber, Werkzeug f. Radmutter-Zierkappen zu entfernen) mitgeliefert wird? Auch der im Handbuch erwähnte Steckschlüsseleinsatz für die Diebstahlschutzmuttern für die Alus kann ich im Handschuhfach nicht finden.
Wagen ist neu! Wenn ihr mir nicht helfen könnt muss ich halt morgen mal beim Händler nachfragen.

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.04.2015, 13:57
franki franki ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 155 Black & White
 
Registriert seit: 04.2015
Beiträge: 10
Ausstattung WerkzeugSet zum Radwechsel gehört nicht dazu?

Hallo zusammen,

habe am Wochenende meinen 207 CC von Peugeot Händler in Berlin übernommen.

Nun habe ich festgestellt, das in dem Fahrzeug das komplette WerkzeugSet (Wagenheber, Radschlüssel, Werkzeug für Radmutter Zierkappen zum Entfernen der Schutzkappen sowie Steckschlüsseleinsatz für Diebstahlschutzmuttern) zum Reifenwechsel nicht vorhanden ist (Aussparungen im Kunststoff vorhanden aber ohne Inhalt).

Der Verkäufer sagte das gehöre nicht zur Ausstattung, sondern nur das Reifenpannset.
Kann das sein? Zu jedem Fahrzeug sollte doch ein Set zum Radwechsel gehören?!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.04.2015, 14:11
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.283
Ob das "Reifenpannenset" beim 207 cc extra gekauft werden muß, entzieht sich meiner Kenntnis. Bei manchen Herstellern / Fahrzeugmodellen ist das heute leider so.

Was Du aber auf jeden Fall brauchst, sind die Einsätze für die Felgenschlösser. Wenn Du die nicht hast, kannst Du jeden weiteren Radwechsel vergessen (zumindest ohne größeren Aufwand).

In jedem Fall die Einsätze beim Händler fordern (prüfe auch, ob sie passen! die sind alle anders, Schlüssel halt). Wenn er die Dir nicht geben kann, soll er bitte auf seine Kosten die Felgenschlösser entfernen und neue oder Standard-Radschrauben verbauen. Sonst lächelt Dich der nächste Reifendienst ganz freundlich an, und kann entweder gar nichts machen, oder greift Dir tief in die Tasche.

War das ein Gebrauchtkauf? Dann versucht Dich da wohl gerade einer zu verar..., Felgenschlösser verloren, und damit der Käufer das hoffentlich nicht merkt, den Werkzeugsatz gleich mit entsorgt...

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.04.2015, 14:26
franki franki ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 155 Black & White
 
Registriert seit: 04.2015
Beiträge: 10
Es handelt sich um ein Black & White und ist von einem Peugeot Autohaus.
Das Reifenpannenset ist vorhanden,allerdings nicht das Werkzeug um ein Rad wechseln zu können.

Ich kann mir nicht vorstellen das dies nicht dazu gehört.
In meinem Swift war dies auch alles vorhanden, trotz Reifenpannenset.

Die Edition hat ja die 18 '' Aero Star Felgen. Dafür benötige ich dann spezielle Felgenschlösser?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.04.2015, 14:33
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.283
Du schriebst von "Steckschlüsseleinsatz für Diebstahlschutzmuttern". Das meinte ich mit Felgenschloss, bzw. wird das gemeinhin umgangssprachlich so bezeichnet.

Diesen Steckschlüsseleinsatz mußt Du haben, sonst kannst Du die Räder nicht demontieren, bzw. nur mit hohem Aufwand. Also schau nach, ob Du solche "Diebstahlschutzmuttern" verbaut hast, wenn ja, benötigst Du den Einsatz dafür.

Wenn Du rundum nur normale Radschrauben hast, erübrigt sich das. Für ein Stück gebogenes Rohr mit Sechskant dran (was das originale Bordwerkzeug de facto ist, mehr nicht) würde ich da keinen Streit anfangen, sondern im Autozubehör für 10-15 Euro einen gescheiten Radschlüssel kaufen, mit dem man die Radschrauben im Ernstfall auch gleich auf kriegt.

Wenn die Felgenschlösser bzw. "Steckschlüsseleinsatz für Diebstahlschutzmuttern" nicht dabei sind und Du aber solche Schutzmuttern verbaut hast, wie Du in Deinem Eingangsposting geschrieben hast, besteht Handlungsbedarf. Jetzt alles klar?

VG
Thomas

PS. edit. Hast Du denn überhaupt ein Reserverad? Wenn Du keinst hast, erübrigt sich das ja mit dem Werkzeug zum Wechseln unterwegs sowieso. Aber wie gesagt, die Felgenschlösser sind ein grundsätzlich anderes Thema.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.04.2015, 14:39
franki franki ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 155 Black & White
 
Registriert seit: 04.2015
Beiträge: 10
Hallo Thomas,

OK werde das prüfen ob die Felgen Diebstahlschutzmuttern haben, Danke
Allerdings fehlt ja nicht nur der Radschlüssel, sondern auch Wagenheber
inkl. Zubehör!

Wie ist das denn bei den anderen? Hattet Ihr auch kein WerkzeugSet?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.04.2015, 14:56
Benutzerbild von Biike
Biike Biike ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2014
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Norderstedt
Beiträge: 96
Schraube locker

Ahoi,

wenn ich mich recht entsinne war bei den Berlingos, wenn kein Reserverad bestellt wurde, kein Bordwerkzeug (Schlüssel, Wagenheber, etc.) dabei.
Man geht wohl bei PSA davon aus das man dies nicht benötigt wenn das Pannenset versagt und dann professionelle Hilfe holt.
Bei meinem 207er war alles dabei (Notrad wurde bestellt), nur gab es keine Felgenschlösser und folglich keinen Schlüssel.
__________________
Gruß Biike

Seit dem 28.01.2015 stolzer Besitzer eines 207cc Allure VTI 120 -Ez. Juli 2014-
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.04.2015, 15:06
Benutzerbild von fuchs.14
fuchs.14 fuchs.14 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 146
Wenn kein Reserverad geordert wurde ist auch kein Bordwekzeug dabei, warum auch? Was willst du denn damit wechseln wollen ohne Rad?

gesendet mit Tapatalk

Geändert von fuchs.14 (13.04.2015 um 15:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.04.2015, 15:43
Benutzerbild von Byte
Byte Byte ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Neubrandenburg -[Deutschland]- NB Neubrandenburg -[Deutschland]- CC 3 0 7
Registriert seit: 11.2006
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 191
Zitat:
Zitat von franki Beitrag anzeigen
...Wie ist das denn bei den anderen? Hattet Ihr auch kein WerkzeugSet?
Hallo,

ich habe zwar eine 308CC (Bj. 2013), aber auch bei mir ist kein Wagenheber usw. mehr drin, da kein Ersatzrad. Bei früheren Baujahren soll angeblich trotz fehlendem Ersatzrad der Kram noch dabei gewesen sein, aber irgendwann hat Peugeot das eingespart. Da ich aufgrund mieser Erfahrungen mit Werkstätten meine Räder selbst tausche habe ich mir für kleines Geld einen hydraulischen Wagenheber gekauft. Felgenschlösser sind bei mir trotz 18'' Felgen keine mehr verbaut.

Viele Grüße

Michael
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.04.2015, 16:30
Benutzerbild von cc-driver
cc-driver cc-driver ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Chronos Silber
 

Hannover -[Deutschland]- H Hannover -[Deutschland]- XH 4 1 1 0
Registriert seit: 04.2015
Beiträge: 16
Mein 2010er 308cc hat in der Reserveradmulde ein Styroporeinsatz mit Pannenset, Wagenheber und Radschlüssel.

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
austattung, bordwerkzeug, radschlüssel, reifenpanne, wagenheber, werkzeug

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bordwerkzeug Mika aus Soest 307cc - Techtalk 11 11.06.2009 18:57




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017