CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Produktinfos

207cc - Produktinfos Datenblätter, Preisliste, Facelift, Modellwechsel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 13.04.2015, 19:32
Benutzerbild von scorp
scorp scorp ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Roland Garros
Baujahr: 2010
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Mainz
Beiträge: 13
Bei meinem 207cc ist auch nur das Pannenset dabei, Wagenheber/Schlüssel etc. hätte es nur inklusive Reserve Rad gegeben. Kann daher die Aussage deines Händlers nur bestätigen. Ging mir auch so als ich nach Kauf nachschaute, und wieder zum Händler fuhr.
Allerdings, meine Alus sind mit stink Normalen 17er Schrauben fest, also kein Felgenschloß....
__________________
Ciao, der Scorp

--> Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung! <--
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu scorp für den nützlichen Beitrag:
  #17  
Alt 14.04.2015, 14:24
Benutzerbild von Knuckles
Knuckles Knuckles ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum Automatik
Baujahr: 2010
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 25
Bordwerkzeug fehlt

Mein 207cc von 2010 hat auch nur das Pannenset drin!
Allerdings passt auch nur eines von beiden in den Styroporeinsatz rein, beides geht nicht.
Das liegt aber auch darin, dass beim 207cc die Hydraulik mittig in der Reserveradmulde verbaut ist.
Die Aussparungen im Styropor sind für entweder oder.
Das Original Zubehör hab ich mir beim PUG geholt.
Mann weiß ja nie...

Gruß André
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.04.2015, 17:58
Muschelschubser Muschelschubser ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Active
Baujahr: 2014
Farbe: Chili Schwarz
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Eddelak
Beiträge: 16
.....und bei einer ungewollten Fahrt über die Bordsteinkante mit beschädigter Felge hilft einem das Pannenset auch nicht mehr weiter.....
wenn das dann noch im Urlaub ein paar hundert Kilometer von zuhause passiert (natürlich auf einem Sonntag) na dann

Es grüßt der Janke
__________________
Muschelschubser unterwegs-

Geändert von Stoppi (14.04.2015 um 20:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.04.2015, 21:43
Benutzerbild von Biike
Biike Biike ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2014
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Norderstedt
Beiträge: 99
Zitat:
Zitat von fuchs.14 Beitrag anzeigen
Wenn kein Reserverad geordert wurde ist auch kein Bordwekzeug dabei, warum auch? Was willst du denn damit wechseln wollen ohne Rad?

gesendet mit Tapatalk
Na, z. B. von Sommer- auf Winterschuhe, erweiterte Sichtkontrolle der Bremese, etc. und ja ich habe dafür besseres Werkzeug.
__________________
Gruß Biike

Seit dem 28.01.2015 stolzer Besitzer eines 207cc Allure VTI 120 -Ez. Juli 2014-
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.04.2015, 22:32
Benutzerbild von fuchs.14
fuchs.14 fuchs.14 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 146
Das Boardwerkzeug ist für diese Zwecke nicht gedacht, dann könnte ja auch das Werkzeug für Ölwechsel, Kerzenwechsel, Ventile einstellen,.... dabei sein
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 14.04.2015, 22:41
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.432
Das ganz sicher nicht!
Aber kann man mit Boardwerkzeug irgendwas in Internetforen reparieren, oder was soll das sein?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.04.2015, 01:07
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.328
Wer ernsthaft selber Räder wechseln will, kommt mit jedem Baumarkt-Hydraulikwagenheber für 20€ weiter. Wer öfter und gerne schraubt, sucht sich was in der Preisklasse ab 50€ aufwärts.

Das mit dem Notfallwerkzeug des Herstellers zu machen, ist Krampf. Abgesehen davon habe ich beim 206cc auch schon einen Bord-Radschlüssel kaputt gekriegt, bei Schrauben, die ein halbes Jahr zuvor mit korrektem Drehmoment angezogen waren. Mit einem normalen Radschlüssel aus dem Zubehör war es aber kein Problem.

Ich hatte die Eingangsfrage so verstanden, dass alles incl. notwendiger Felgenschlösser/Schlüssel fehlt. Wenn man das Problem aber nicht hat, und auch kein Reserverad, kauft man besser gleich ordentliches Werkzeug. Für den Gelegenheitsbastler gern auch in Amateurqualität, damit kommt man trotzdem weiter für weniger Geld. "An Bord" braucht das dann aber nicht zu sein.

Viele Grüsse
Thomas

Geändert von thomas44 (15.04.2015 um 01:10 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #23  
Alt 16.04.2015, 11:16
franki franki ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 155 Black & White
 
Registriert seit: 04.2015
Beiträge: 10
Danke für die vielen Rückmeldungen.
Also wie es ausschaut hat Peugeot das Werkzeug eingespart.

Bisher waren in meinen Fahrzeugen ob Ersatzrad oder Pannenset, immer auch Wagenheber, Schlüssel & Co dabei. Deswegen bin ich überrascht.

Da ich den Wechsel von Sommer- auf Winterreifen und zurück bisher immer sebst gemacht habe, finde ich das schon wichtig. Und wie Muschelschubser schon richtig schrieb, in fernen Landen möchte ich die Sicherheit, das ich den Reifen auch selbst wechseln kann, schon haben.
Abgesehen davon spar ich mir die 60 € jedes für zweimal Radwechsel beim Händler lieber. Dafür kann ich mir über die Jahre einen kompletten neuen Reifensatz besorgen.

Da ich die 18' Aero Star fahre bin ich mir mit den Felgenschloss nicht sicher.
Vlt. mal bei Irmscher nachfragen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.04.2015, 11:50
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.328
Zitat:
Zitat von franki Beitrag anzeigen
Da ich die 18' Aero Star fahre bin ich mir mit den Felgenschloss nicht sicher.
Vlt. mal bei Irmscher nachfragen.
Schau doch einfach selbst nach.
Wenn da nur normale Sechskantschrauben zu sehen sind, hast Du keine Felgenschlösser. Ist eine dabei, die deutlich anders aussieht als die anderen, und kein "normales" Werkzeug passt drauf, dann ist es ein Felgenschloss, für das Du den passenden Schlüssel / Betätigungswerkzeug brauchst.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.04.2015, 12:05
franki franki ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc THP 155 Black & White
 
Registriert seit: 04.2015
Beiträge: 10
Hallo Thomas,

ah...Danke für den Tipp.
Hatte bisher noch keine Diebstahl gesicherten Felgen
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 17.04.2015, 09:41
Benutzerbild von fuchs.14
fuchs.14 fuchs.14 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 146
Zitat:
Zitat von franki Beitrag anzeigen
...in fernen Landen möchte ich die Sicherheit, das ich den Reifen auch selbst wechseln kann, schon haben.
welchen denn, du hast doch kein Ersatzrad
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 17.04.2015, 11:09
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 3.758
Zitat:
Bisher waren in meinen Fahrzeugen ob Ersatzrad oder Pannenset, immer auch Wagenheber, Schlüssel & Co dabei
Braucht man das wirklich? Für 7,50€/a nimmt man sich den Service eines Pannendienstes in der KFZ-Versicherung mit.
Vor ca. 25 Jahren hatte ich die letzte Reifenpanne, so dass ich unterwegs mal das Ersatzrad montieren musste. Und bis vor 10Jahren war ich auch noch bundesweit im Außendienst mit Firmenwagen unterwegs und habe jährlich so rd. 60-70000km geschruppt.
Zu dieser Zeit lagen wohl noch ab und öfter ein paar Nägel auf der Straße ?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (17.04.2015 um 11:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 31.07.2015, 05:33
achimG achimG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Black & White
Baujahr: 2010
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 07.2015
Beiträge: 20
Auch ich habe am Wochenende einen 207cc mit Händler Zulassung gekauft, auf mein Nachfrage hat er zwar gemeint, ich könne das gerne haben, nur nutzt es mir nichts ohne Ersatzrad, das kostet komplett dann 295,- Extra(Alufelge/Michelin). Jetzt überlege ich mir, ob ich die extra Felge/Reifen bei Ihm noch kaufen soll oder nicht. Mir geht es eigentlich nur um das Ersatzrad, Radkreuz und Heber habe ich. Was meint Ihr ?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 31.07.2015, 09:28
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.328
295 Euro finde ich arg viel für ein Ersatzrad, was man mit einiger Wahrscheinlichkeit während eines Autolebens gar nicht brauchen wird. Das dürfte deutlich billiger gehen.

Im Zweifelsfall reicht doch für diesen Zweck auch eine einfache Stahlfelge, zumal man nach einer Reifenpanne doch sowieso oft einen neuen Reifen kauft und den dann auf die vorhandene Alufelge ziehen läßt. Es geht doch akut erstmal nur darum, weiter fahren zu können.

Gibt es kein Notrad? (Gewichtsersparnis!).

Alternative: wenn Du einen Satz Winterräder hast, leg einfach davon eins ins Auto (im Winter eben eins der Sommerräder). Zum Akut-Weiterfahren im Ernstfall reicht das auch. Nebenbei spart man ein bißchen Platz im Keller für das Lagern des zweiten Reifensatzes.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #30  
Alt 31.07.2015, 09:50
achimG achimG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Black & White
Baujahr: 2010
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 07.2015
Beiträge: 20
Das mit dem Winterreifenersatzrad ist eine gute Idee...
Gibt's dann Ärger mit der Polizei, wenn man erwischt wird ? Ich meine, in der Praxis vergeht ja ein oder 2 Tage bis man wechseln kann.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
austattung, bordwerkzeug, radschlüssel, reifenpanne, wagenheber, werkzeug

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bordwerkzeug Mika aus Soest 307cc - Techtalk 11 11.06.2009 19:57




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017