CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Allgemein

206cc - Allgemein Public Discussion rund um den 206cc

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.05.2006, 18:40
lionstone lionstone ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 206cc
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 325
Original Peugeot Alarmanlage

Hallo Leute!

Ich habe einen interessanten Link zu einer Firma in Deutschland gefunden, die sich mit der Original Peugeot Alarmanlage beschäftigt!

www.sksystems.de

Oder bin ich da falsch informiert, dass die GP 48AS die Original PUG Alarmanlage ist. Welche wird neuerdings von Peugeot empfohlen? Würde mich stark interessieren, denn PUG schweigt hier wiedereinmal auf der HP!

LG
Chris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2006, 22:18
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 456
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Frage Original-Alarmanlage ??

hab das mal gerade überflogen :

*Eine Ultraschallanlage bei einem Cabrio ?? never wenn dann mit Radarsensor, der aber Zubehör ist...
*Preis ? leider nix gelistet, ebay meldet auch nichts...
*hab ne Einbauanleitung gefunden link
*warum muß die Heckklappe verdrahtet werden, wenn die BUS ist ?

Es gibt schon länger eine Alarmanlage von CarGuard die das kann...
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.05.2006, 08:51
lionstone lionstone ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 206cc
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 325
Genau lesen!!!

Hallo!

Schau mal genauer! Es gibt eine CAN-BUS Alarmanlage e548 für den 206cc, die man lediglich mehr in einen freien Steckplatz der BSI stecken muss und dann programmieren muss!

Das erspart viel Verkabelungsarbeit!!!

LG
Christoph
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2006, 14:42
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 456
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Frage ich glaubs net...

Ich hab mal bißchen geschaut u ein PDF gefunden vom Einbau, das steht Blinker, Kofferraumklappe, Sirene + Busanbindung verdrahten - genau wie die von CarGuard - ich möchte den realen Zeit / Verdrahtungsaufwand gern mal sehen...

Bin für das Thema sehr offen, sprich interessiert
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2006, 00:12
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 456
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Frage

...und, das pdf mal angeschaut ?? mit der Verdrahtung ??
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.05.2006, 00:21
Benutzerbild von gobo206
gobo206 gobo206 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2001
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 1.476
Zitat:
Zitat von lionstone
Hallo!

Schau mal genauer! Es gibt eine CAN-BUS Alarmanlage e548 für den 206cc, die man lediglich mehr in einen freien Steckplatz der BSI stecken muss und dann programmieren muss!

Das erspart viel Verkabelungsarbeit!!!

LG
Christoph
Hab mit denen mal gesprochen! Anlage noch nicht lieferbar Preis ca 300€ (erweiterbar auf alle Module)!
Nur über die zu beziehen, evtl auch als Endkunde

Schaut mal unter www.gemel.it (deutsch)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.05.2006, 19:47
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 456
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
Daumen runter Was ich erwarte von einer BUS-Anlage

wenn ich meine CarGuard mit der hier vorgestellten vergleiche, könnt ich das (BUS-)Teil glatt wieder rausreißen der Verdrahtungsaufwand ist nicht wirklich kleiner als bei einer "normalen" Alarmanlage. Beide Alarmanlagen erfüllen nicht das beworbene Schnelleinbauverfahren...

Speziell folgendes stört mich :

Blinker,Originalhupe, Abblend-/Fernlicht, (Nebelscheinwerfer) u Heckklappenkontakt sind BUS, werden aber leider nicht genutzt

Das einzige was genutzt wird, sind die Türkontakte u die Scharfschaltung über die Originalfernbedienung, alles andere muß verdrahtet werden...

Was mich speziell noch stört : die Scharfschaltung ist mit einem langen Piepton, die Unscharfschaltung mit 3 Pieptönen. Dieses Piepen läßt sich auch nicht auf andere Töne wie das Zirpen umstellen. Ich bin davon so genervt, das ich die Quittierung komplett abgeschaltet habe, der Alarmfall ist davon ja nicht betroffen...
__________________
aktueller Gasverbrauch
/ Tempomat/ CBRA 200 Komfortmodul/ XENON/ LED-Rückleuchten/ Chrom-Bügel/ Becker Indianapolis + CD-Changer/ Autogas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.05.2006, 00:15
Benutzerbild von Burgi123
Burgi123 Burgi123 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 176
Burgi123 eine Nachricht über ICQ schicken
Also ich hab diese Alarmanlage GP 48AS aus dem Zubehörkatalog in meinem cc verbaut. Und auch selbst eingebaut. Jeder der etwas technisches Verständnis hat kann das auch!

Ich hab da auch die Telefonnummer des Herstellers, die schicken einem auf Wunsch die passende Einbauanleitung zu! 01212524176103

Von den Funktionen her kann die Alarmanlage alles was sie muss, aber nichts unnötiges!
Die Türen, Motorhauben und der Kofferraum sind abgesichert! Wegfarsperre. Die Ultraschall Innenraumsensoren kann man, wie schon gesagt, beim Cabrio vergessen. Also muss extra, um den Innenraum zu überwachen, ein Radarsensor gekauft werden.
Die Anlage kann auch auf Spannungsüberwachung eingestellt werden, d.h. wenn z.B. die Innenleuchte angeht. Allerdings ist das beim cc gar nicht empfehlenswert, denn wenn man bei verschlossenem Auto nochmals auf den Schließen Knopf des Schlüssels drückt, gehen ja die Blinker an... Also auch die Sirene!!! -> Gar nicht gut!
Was sehr toll ist, beim Öffnen und Verschließen kann es eingestellt werden, das ein Quittierungston über die Sirene (ist auch im Lieferumfang, also da geht nix über die Hupe) ertönt. Dieser ist aber leiser als der Alarm, also Softzirp.

Ich hab das Steuergerät der Alarmanlage im bzw unterm Sicherungskasten verbaut, denn dort sind direkt die meisten Kabel in der Nähe! Spannungsversorgung, Türkontakte, Blinker, Wegfarsperre, Zentralverriegelung. Extra verlegen muss man die Leitungen für Hauben und Kofferraumkontakt, Radarsensor und die Sirene. Hoff ich hab nix vergessen!

Meiner Meinung nach war der Einbau vom Aufwand her okay.

__________________
[CENTER]Wer langsamer faehrt, wird laenger gesehen!





Geändert von Burgi123 (26.05.2006 um 00:18 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Original Peugeot Navi lionstone 206cc - Car-HiFi und Navigation 0 13.02.2006 14:16
Original Peugeot Alarmanlage littleblacklion 206cc - Techtalk 16 12.08.2005 14:02
Original Klarglas-Heckleuchten von Peugeot?? flyingangelft 206cc - Tuning & Zubehör 19 25.05.2005 07:36
PEUGEOT Newsletter 1/2003 vom 7. Januar 2003 nekko 206cc - Allgemein 2 08.01.2003 12:38




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ccfreunde.de 2000-2019