CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Allgemein

307cc - Allgemein Public Discussion rund um den 307cc

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 26.11.2006, 17:11
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.901
So, gemessen habe ich: 2 mA wenn nach dem Abschließen auch die Lämpchen im km-Zähler ausgegangen sind. Das sind 240 mW. Damit sollte der CC schon eine Weile stehen können, bevor die Batterie aufgibt. Wie alt ist denn Deine Batterie?

Übrigens sind meine Einstellungen alle noch da. Habe einfach das Amperemeter schon angeschlossen, bevor ich die Batterieklemme geöffnet habe. So war der Stromkreis nie unterbrochen. Aber danke fürs Sorgenmachen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.11.2006, 13:55
HippenToni HippenToni ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Limburg /Lahn
Beiträge: 874
HippenToni eine Nachricht über ICQ schicken
Beim Kleinen gab es mal das Thema, daß die Kofferraumbeleuchtung nicht ausging weil der Lageschalter nicht ausschaltete wenn man diese nur leicht zugeschlagen hat, wär ja ne Möglichkeit auch bei Euch ?

Ansonsten sehe ich keinen Grund sich sofort ne neue Batterie zu kaufen, aufladen und probieren ob sie hält und erst wenn sie sofort wieder schlapp macht ne neue holen.

Vielleicht sollte man erwähnen, daß in jedem Fall ein Radio-Code neu einzugeben ist, also erst raussuchen bevor ihr loslegt.

300/480A sind nicht die Kapazitäten sondern eher max.Nenn-/Kurzschlussstrom, heisst, das kann sie kurzzeitig liefern z.B. beim Anlassen. AH für Amperestunden gibt die Kapazität an, die dürfte bei Euch so bei 55AH liegen.

V,

Hippe
__________________
>>> 11 Jahre CC -> 350.000 KM gesamt - 310.000 KM mit AUTOGAS <<<

Geändert von HippenToni (27.11.2006 um 13:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.11.2006, 23:05
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.901
Zitat:
Zitat von HippenToni Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte man erwähnen, daß in jedem Fall ein Radio-Code neu einzugeben ist, also erst raussuchen bevor ihr loslegt.
Das traf für Eure alten Dampfradios zu, die noch mit Rohbraunkohle befeuert wurden.
Unsere sind am BSI angemeldet und vergessen nur die Sender, wenn man sie stromlos macht. Für irgendwas muß doch der Bus gut sein.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.12.2006, 19:29
electroman
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Wie lange kann man den Wagen denn jetzt realistischerweise stehenlassen, ohne die BAT abklemen zu müssen? Ich habe mal etwas von 2 Wochen gelesen.:confused:
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.12.2006, 16:08
Tobias Tobias ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 307cc 140 Sport
Baujahr: 2004
Farbe: Umbra Braun
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Bretten
Beiträge: 487
Mein Messgerät ist noch nicht bei mir eingetroffen..hat n Kumpel. Denke mitte nächster Woche kann ich endlich prüfen.

Hab jedenfalls mal n Foto gemacht ( Selbstauslöser ) vom Kofferraum drinnen. Ob vielleicht doch das Licht anbleibt weil der Schalter nicht richtig funktioniert. Das Licht ist aber aus. Also, daran liegt`s nicht.

..bei mir ist die max. grenze 2 Wochen. Dann ist die Batterie hinüber.


Mfg
Tobias V.
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 02.12.2006, 16:47
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.901
Zitat:
Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
Hab jedenfalls mal n Foto gemacht ( Selbstauslöser ) vom Kofferraum drinnen. Ob vielleicht doch das Licht anbleibt weil der Schalter nicht richtig funktioniert. Das Licht ist aber aus. Also, daran liegt`s nicht.
Das ist auch ne Methode.
Früher haben wir ne Katze genommen um zu testen, ob im Kühlschrank das Licht ausgeht. Wenn die nach 10 Minuten ganz große Pupillen hatte, war das Licht aus....
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.12.2006, 12:57
electroman
Gast
 
 
Beiträge: n/a
... und wenn sie zitterte, war es ein Indiz für das Funktionieren der Kühlung ...

Zurück zur Batterie: Können das andere bestätigen, mit den 2 Wochen ?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.12.2006, 19:24
silverstar1980
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
Früher haben wir ne Katze genommen um zu testen, ob im Kühlschrank das Licht ausgeht. Wenn die nach 10 Minuten ganz große Pupillen hatte, war das Licht aus....
:confused:


Zitat:
Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
..bei mir ist die max. grenze 2 Wochen. Dann ist die Batterie hinüber
Und was tust Du dann, um an die Batterie ranzukommen? Geht das Auto dann überhaupt noch auf?

Zitat:
Zitat von electroman Beitrag anzeigen
Können das andere bestätigen, mit den 2 Wochen ?
Nein. 3 Wochen kein Stück gefahren, wegen Urlaub- sprang problemlos an. Ladegerät hatte ich keines dran. Die Batterie war allerdings vorher voll geladen, wegen einer Überlandfahrt.

So langsam mache ich mir aber Sorgen weil es jetzt ja langsam richitg kalt werden kann.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.12.2006, 13:34
CC-Gerald
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ich war im Oktober für 4 Wochen in USA und hatte den Wagen in Frankfurt auf nem bewachten Parkplatz im freien abgestellt ohne die Batterie abzuklemmen. Der Wagen sprang bei meiner Rückkunft problemlos an. Hab noch die erste Batterie drin und der CC ist Baujahr 02/2004.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.06.2010, 16:02
linne2000 linne2000 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 16
Schwache Batterie... wo stehen die Daten?

Hallo liebe CC-Freunde,
ich suche verzweifelt nach den Daten zu der Autobatterie. Im Handbuch ist nix zu finden. Und um die Daten von der Batterie direkt abzulesen muss man erstmal alles ausbauen???
Hat jemand einen Hinweis, welche Daten die Batterie hat, ich wollte die nicht unbedingt von der Werkstatt tauschen lassen???!!!

Lieben Dank

linne2000
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.06.2010, 19:41
Benutzerbild von gobo206
gobo206 gobo206 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2001
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 1.476
http://www.varta-automotive.de/index...lang=de&range=
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.12.2010, 14:22
Benutzerbild von MichaelJ
MichaelJ MichaelJ ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2006
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 19
Neue Starterbatterie

Hallo

Eine neue Batterie ist fällig und man bot mir eine 63Ah Batterie an. Es gibt auch eine Nummer größer mit 75Ah jedoch hat diese eine Länge von 280mm. Laut Varta usw. bieten die nur Batterien mit einer Länge 242mm an.
Hat das schon mal jemand nachgemessen ob auch die längere Batterie passt?
Wie bekommt man diese sch... Batterieabdeckung ab, ich habe das bis jetzt noch nicht hinbekommen.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 21.12.2010, 15:37
Benutzerbild von astra_driver
astra_driver astra_driver ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: Konz
Beiträge: 109
Die Batterieabdeckung bekommst du nur ab, wenn du die Batterie abklemmst... Also beide Pole ab und dann kannst du sie auseinander nehmen... Am Boden ist die Batterie dann gegen wegrutschen verschraubt...

Ich habe meine Batterie auch gewechselt... Habe ein 60Ah Batterie von Energizer (by Varta)... Die hat glaube ich so um die 70€ gekostet... Die Maße weiß ich jetzt allerdings nicht mehr... Hatte extra noch nachgemessen :keineahnung:

*edit*
Ich glaube meine war 242x175x175 (LxBxH)... Aber sicher bin ich mir nicht...
__________________
Gruß, Peter (astra_driver)
-- Mazda 2 Impression (Alt) - Peugeot 307cc 140 (Alt) - VW Golf VI 1.4TSI (NEU) --

Geändert von astra_driver (21.12.2010 um 15:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 21.12.2010, 16:41
Benutzerbild von MichaelJ
MichaelJ MichaelJ ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2006
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 19
Danke für die Antwort. Ich habe mir schon gedacht das die 280mm nicht passen. Ich werde dann mal eine 63Ah mit den 242mm einbauen.
Ich wollte eigentlich, aufgrund meiner Standheizung, die Stärkere nehmen.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 21.12.2010, 17:07
Benutzerbild von Darkside
Darkside Darkside ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Roland Garros
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Halberstadt -[Deutschland]- HD Halberstadt -[Deutschland]- PL 4 8
Registriert seit: 10.2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.779
Ich hab mir, auch auf Grund meiner Standheizung und der Anlage, eine Optima Bluecap Gelbatterie eingebaut.
Momentan bei ACR für 199€ im Angebot.
Die Batterie passt perfekt.

LG
__________________
gruCC
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
batterie

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batterie RK 206cc - Techtalk 88 04.10.2019 14:45
Batterie / Batteriewechsel Erkelenzer 308cc - Techtalk 26 09.08.2017 19:49
Neue Batterie oder aufladen lassen? robb 206cc - Techtalk 20 04.11.2009 18:04
Batterie leer / entladen fluty 207cc - TechTalk 29 25.09.2009 13:27
Batterie leer nach 1 Woche Standzeit witch23 206cc - Allgemein 17 07.09.2004 21:06




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ccfreunde.de 2000-2019