CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #331  
Alt 07.02.2018, 08:46
Solgun Solgun ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2006
Farbe: Chronos Silber
 

Haßfurt -[Deutschland]- HB Haßfurt -[Deutschland]- LM 8 6 2
Registriert seit: 12.2015
Beiträge: 11
Hallo Pascal,

bei einem Zahnriemen findet Alterung nicht nur durch Belastung statt, sondern auch durch die Zeit. Der sollte also regelmäßig gewechselt werden. Schau doch mal auf die Verkleidung des Zahnriemens, ob da irgendwo ein kleiner Aufkleber oder Karte mit Draht hängt, auf der ein Wechsel vermerkt ist.

Eigentlich hätte er bei Deinem Auto schon vor 4 Jahren gewechselt werden müssen.... Vielleicht hat der Vorbesitzer es ja schon erledigt.

Ach ja, Das Alter sieht man dem Zahnriemen meist nicht an....

Wegen der Kupplung würde ich einfach mal den Kupplungszug erneuern. Ist nicht übermäßig teuer und schnell gemacht. Gibts irgendwo einen Thread hier. Ein hängendes Pedal ist ein typisches Zeichen dafür, das die Nachstelleinrichtung nicht mehr ganz astrein ist. Ich spreche da aus Erfahrung.

Viel Spass mit dem kleinen Flitzer wünscht

Lothar
Mit Zitat antworten
  #332  
Alt 07.02.2018, 08:57
uli07 uli07 ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 719
Bei 134000 km sollte er schon einmal gewechselt worden sein. Hast du darüber Informationen? Der Zahnriemen sollte alle 10 Jahre oder 120000 km gewechselt werden.
Da ein Zahnriemen zur normalen Inspektion gehört glaube ich nicht das deswegen das Auto teurer wird.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #333  
Alt 13.10.2019, 14:47
importy importy ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 09.2019
Beiträge: 2
Motornummer für Zahnriemensatz

Hallo ihr Lieben

ich benötige einen Keilrippenriemenstaz und einen Zahnriemensatz.
Einen Keilrippenriemensatz habe ich gefunde da arbeiten die Händler mit der Organummer, also kein problem.
https://www.kfzteile24.de/artikeldet...ch=1810-109473

Jetzt bin ich nauf der suche nach einem Zahnriemensatz
da ist es aber so das dort nicht mit der Organummer gearbeitet wird sondern nach der Motornummer gefragt wird. Jetzt habe ich schon wie wild meinen Motorblock abgesucht, ohne ergebnis, und auch das Netzt habe ich durchforstet, leider auch da ohne ergebnis.

Der Händler möchte wissen ob meine Motornummer
Motornummer bis: 1806404
oder
Motornummer ab: 1806405

meine Eckdaten, Kann mir jemena anhand dieser Daten sagen ob meine Motornummer vor oder ab .... ist
Motorcode NFU - TU5JP4 Einspritzer Fahrzeugnummer
VF32DNFUF43440151 Baujahr 21.01.2004 Typ 1,6 16V Motor 1587 ccm, 80 KW, 109 PS Plattform 2D

lieben Gruß

Geändert von Stoppi (16.10.2019 um 07:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #334  
Alt 14.10.2019, 01:42
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.328
Ganz einfach ... beim 206cc wird der Zahnriemen lediglich unterschieden zwischen

1,6er oder 110er (2D) :

Breite [mm]:25,4
Länge [mm]:1276
Zähnezahl:134

bis Baujahr: 03/2007
bis Motornummer: 1806404


2,0er oder 135er (2D):

Breite [mm]:25,4
Länge [mm]:1457
Zähnezahl:153

bis Baujahr: 03/2007
ab Motornummer: 1806405

sowie dem 1,6 HDI 110 :

Breite [mm]:25
Länge [mm]:1305
Zähnezahl:137

ab Baujahr: 06/2005
bis Baujahr: 03/2007
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #335  
Alt 17.10.2019, 18:56
Benutzerbild von Blueside
Blueside Blueside ist offline
Cheffe
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2002
Farbe: Poseidon Blau
 

Bamberg -[Deutschland]- BA Bamberg -[Deutschland]- MW 1 6 1 1
Registriert seit: 01.2006
Ort: Bamberg
Beiträge: 937
Blueside eine Nachricht über ICQ schicken
Zur genauen Kontrolle sollte der Zahnriemen passend für die OEM-Nummer 0816 H6 sein.

Das hat mir die Servicebox über die VIN deines Fahrzeugs ausgegeben.

Gruß
__________________
GruCC aus Oberfranken
Blueside


PeugeotClub Oberfranken
Mit Zitat antworten
  #336  
Alt 26.10.2019, 13:21
j-t-k j-t-k ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 10.2019
Beiträge: 1
kein Loch im Schwungrad

Hallo Community,


mal ne Frage wollte den Zahnriemen wechseln doch es ist kein Loch in dem Schwungrad vorhanden. Er hat auch keine Löcher in der Riemenscheibe wobei dort im Block das Loch für einen Stift vorhanden ist.Also Kolben 1 u 4 sind in OT. Gibt es sonst noch irgendwo eine Markierung für den OT Punkt?
Für eure Mühen Danke im voraus


Gruß jtk
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20191024_150925.jpg
Hits:	42
Größe:	92,3 KB
ID:	13880  
Mit Zitat antworten
  #337  
Alt 26.10.2019, 15:25
Mr-Satchmo Mr-Satchmo ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: Italy
Beiträge: 19
Kosten Zahnriemenwechsel ?

Hallo, meine Frau (lebt in IT) war bei ihrer ital. freien Werkstatt weil bei ihrem CC der ZR fällig ist, um nicht zu sagen überfällig.

Der "Mechaniker ihres Vertrauens" jammerte dann rum ob es ein 8V oder 16 V Peugeot Motor wäre.... 16 V wäre ja viel komplizierter.... und aufwendiger.

Stimmt das? Oder wollte er nur den Preis damit hochdrücken?

Mündl. KV ist ca. 500€ incl. WaPu.... ist das OK?

Was zahlt man in Deutschland so in etwa?

Danke für etwas feedback....



Gruss
jochen
Mit Zitat antworten
  #338  
Alt 26.10.2019, 16:11
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 871
Hallo,es gibt auch italienische Auto mit 16 V-Motor,der hat keine Lust auf die Motoren.Viel mehr Arbeit als an einem 8V-Motor ist es nicht ,auch wenn der 16V Motor eine 2te Nockenwelle hat,was sind das für Mechaniker.Wenn der Preis am Ende auch noch bei 500€ ist,dann ist der Preis OK,sonst andere Werkstatt suchen.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #339  
Alt 26.10.2019, 16:45
Benutzerbild von Ro_Jo
Ro_Jo Ro_Jo ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 08.2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 59
Hallo Jochen,


der Zahnriemenwechsel beim 1.6 Liter 110PS Benziner ist sehr leicht. Man hat reichlich Platz, nachdem das MSTG + Motorlager links ausgebaut ist. Hab ich in Ruhe in der heimischen Garage gemacht. Absolut nichts kompliziertes an diesem Motor.
500€ ist dennoch ein guter Preis (für Deutschland), wenn alles sauber und mit guten Teilen erledigt wird.



Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190617_152016.jpg
Hits:	58
Größe:	98,2 KB
ID:	13881  
Mit Zitat antworten
  #340  
Alt 26.10.2019, 17:21
uli07 uli07 ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 719
500 Euro sind ein guter Preis. Ich habe für unseren vor etwa 6-7 Jahren 350 Euro mit Wapu bezahlt. Offiziell hätte das damals ne ganze Ecke mehr gekostet.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #341  
Alt 26.10.2019, 19:27
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.328
@ j-t-k

Schau mal im Thema Anleitung: Zahnriemenwechsel die Beiträge 9 bis 13.
Dort geht es um den 135er Motor
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
206cc, keilriemen, keilrippenriemen, kosten, peugeot, simmerring, wasserpumpe, wechseln, zahnriemen, zahnriemen - wechsel, zahnriemenwechsel

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
60.000km - Inspektion alex1 206cc - Allgemein 51 13.08.2018 14:23
Zahnriemen kontrollieren kawasaki Baureihen übergreifend 19 06.06.2016 07:38
Motorschaden - Zahnriemen gerissen PinoCChio 307cc - Techtalk 21 14.12.2013 12:19




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ccfreunde.de 2000-2019