CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Allgemein > 207cc - Kaufberatung

207cc - Kaufberatung Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf. Welche Ausstattung, Motor, etc. ? Wenn euch erfolgreich weitergeholfen wurde dürft ihr gern auf "Unterstützung" drücken.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.03.2008, 11:11
Martinho Martinho ist offline
Garagenparker
 
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 12
Frage Serienmäßige Lautsprecher oder Zubehör?

Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor der Bestellung meines allerersten Peugeot. Die Ausstattung war schnell gefunden nur beim "Zubehör" hab ich noch etwas Bauchweh. Mein Peugeot Händler hat mir, da ich das serienmäßige Radio nicht haben möchte für den Einbau der vorderen und hinteren Lautsprecher (incl. der Lautsprecher) ein Angebot über 250,00 € gemacht.

Jetzt habe ich bei ebay gesehen, dass es Fahrzeugspezifische Lautsprecher für den 207cc schon für 85,00 € (von Hifonics) gibt.

Meine Frage:
Würdet ihr aus euerer Erfahrung die serienmäßigen Lautsprecher für 250 € nehmen bzw. empfehlen oder die 80,00 € sparen und die Hifonics nehmen.

Hier der Link zu den Hifonics:
http://cgi.ebay.de/Peugeot-207cc-ab-...QQcmdZViewItem

Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen.

Gruß Martin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.03.2008, 11:30
Skyward Skyward ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 33
Hallo Martinho,

Damit kenne ich mich leider nicht so aus allerdings kann ich dazu nur sagen das ich an deiner Stelle das JBL Paket mitnehmen würde - hört sich klasse an - viel besser als im Gegensatz zu meinem BMW Standard Sound.
Natürlich nur wenn es dein Budget erlaubt.

Denke mit den Standard bzw. den ganz Lautsprechern wirst du evt. nicht so glücklich werden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2008, 21:55
Benutzerbild von Horst
Horst Horst ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 

Siegburg -[Deutschland]- SU Siegburg -[Deutschland]- CI 2 0 7
Registriert seit: 12.2007
Ort: Koblenz
Beiträge: 281
Hifonics

Also wenn es denn unbedingt Taiwan-Schrott sein muss,
dann würde ich doch mal bei Pollin nachsehen:
Da gibt es ähnliche sogenannte Lautsprecher bestimmt noch wesentlich billiger.

Wer aber Sinn für Qualität hat, sollte doch unbedingt das JBL-Set ordern.
Dies hat unter anderem den Vorteil, dass die Kabelbäume schon fest verlegt sind.
Man muss also keine Verkleidungen lösen, um Kabel zu verlegen.

Ich denke doch, dass die Sound-Designer von PUG auch auf Hifonics oder noch billigeres zurückgegriffen hätten, wenn man damit vertretbare Ergebnisse hätte erzielen können.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2008, 22:38
Muellermann Muellermann ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 158
Zitat:
Zitat von Martinho Beitrag anzeigen

Meine Frage:
Würdet ihr aus euerer Erfahrung die serienmäßigen Lautsprecher für 250 € nehmen bzw. empfehlen oder die 80,00 € sparen und die Hifonics nehmen.
Weder noch,
ich habe in meinem 206CC (dürfte aber auch in anderen Fahrzeugen passen) nun die PVF216 von MB Quart drin. Die Teile haben mich keine 300 gekostet (war ein Supersonderangebot...) und ich bin mehr als zufrieden! Der Klang ist irre!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.03.2008, 10:41
Martinho Martinho ist offline
Garagenparker
 
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 12
Mal ne Frage dazu....

In der Preisliste steht als Zubehör für 510,00€ "Audioanlage RD4 mit Bedienhebel am Lenkrad usw....." für die Sport Version die ich bestellen werde.

Die JBL Version ist ja erst ab dem Platinum/Roland Garros lieferbar.

Ich kann mir vorstellen, dass man für 510,00 € ein besseres Radio+Lautsprecher als das 4x15 Watt Gerät bekommt. Sagen wir 160,00 € für 4 gute 2/3 Wege Marken Lautsprecher und 150,00 € für ein gutes Alpine CD Mp3 Radio mit Ipod Steuerung usw.... Immerhin hat man so 200,00€ gespart und technisch bestimmt etwas besseres als das Serienradio (4x15 Watt hatte mein Corsa B Serienradio anno 1800). Mein Verkäufer sagte mir, dass die Kabel schon verlegt sind und man nur die Lautsprecher anschließen müsste. Dies könnte man auch selber ohne große Vorkenntnisse machen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.03.2008, 11:14
Benutzerbild von Tobe84
Tobe84 Tobe84 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Schorndorf
Beiträge: 363
Tobe84 eine Nachricht über ICQ schicken Tobe84 eine Nachricht über MSN schicken
@Horst: Ich denke nicht dass dies etwas mit Qualität zu tun hat. Hier ist es vermutlich wie so oft der Name der bezahlt wird. Oder würdest du ein Hifonics-Paket für 300€ bei deiner 207cc-Bestellung ankreuzen? Nein - warum wohl... Nicht umsonst bietet z.B. Audi bei sich BOSE an - warum wohl... Richtig - um den Preis zu "rechtfertigen"!
Dass allerding die JBL-Lautsprecher für PUG im Einkauf gleich billig sind wie die anderer Händler dürfte wohl der Tatsache entsprechen.
Und ich gehe jede Wette ein dass die verbauten JBL-Lautsprecher schlechter sind als Lautsprecher, die du für den gleichen Preis von JBL bekommen würdest - und das trotz den Massenrabatten die PUG beim Einkauf einstreicht!

Und das ständige Gerede von wegen Taiwan-Schrott... Woher kommt denn die Elektronik für deinen Fernseher, Radio, Mikrowelle, Computer, ...
Jaja, Taiwan-Schrott - schon klar...
Nur weil jemandem mal seine China-Mehrfachsteckerleiste durchgeschmort ist wird der ganze Asiatische Elektrotechnikmarkt verteufelt. Sowas finde ich echt lächerlich - Schuldigung...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.03.2008, 12:17
caprinha caprinha ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 18
Zitat:
Zitat von Martinho Beitrag anzeigen
In der Preisliste steht als Zubehör für 510,00€ "Audioanlage RD4 mit Bedienhebel am Lenkrad usw....." für die Sport Version die ich bestellen werde.

Die JBL Version ist ja erst ab dem Platinum/Roland Garros lieferbar.

Ich kann mir vorstellen, dass man für 510,00 € ein besseres Radio+Lautsprecher als das 4x15 Watt Gerät bekommt. Sagen wir 160,00 € für 4 gute 2/3 Wege Marken Lautsprecher und 150,00 € für ein gutes Alpine CD Mp3 Radio mit Ipod Steuerung usw.... Immerhin hat man so 200,00€ gespart und technisch bestimmt etwas besseres als das Serienradio (4x15 Watt hatte mein Corsa B Serienradio anno 1800). Mein Verkäufer sagte mir, dass die Kabel schon verlegt sind und man nur die Lautsprecher anschließen müsste. Dies könnte man auch selber ohne große Vorkenntnisse machen.
Wieso soll denn JBL erst für Platinum oder RG lieferbar sein:keineahnung: ?? Du kannst doch auch für die Sport Version das Luxus-Paket dazunehmen, dann hast du JBL drinne.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.03.2008, 13:02
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
@Martinho

Bei deiner Rechnerei hast du vergessen, dass zum JBL-Soundsystem, wie es Peugeot so schön nennt, auch ein Verstärker gehört.

Wenn du den mitrechnest und dann einen realischen Stundenlohn für deine Arbeit ansetzt um den von dir georderten HiFi-Kram einzubauen, dann kommst du sogar noch teurer.

@Horst

Hifonics samt und sonders in die Riege der Billigheimer zu stecken ... nun ja, wenn du meinst.
Marke bleibt eben Marke, gell? Ich sage "nein". Werkseitig ist beim 307er z.B. ein LS mit Pappmembran verbaut ... von Harman Kardon ... da sollte man doch vom Namen her auch was Besseres erwarten können als ein LS, der klingt wie ein halbgelutschter Drops, oder?
Und was die "Sound-Designer" von Peugeot betrifft, klar schauen die zuerst, was JBL zu bieten hat, immerhin gehören die mit Infinity und ... hey da sind sie wieder ... Harman Kardon zu einer Company.
In dieser Preisklasse von Autos geht es schon lange nicht mehr um Klang und Klangfreude sondern um Profite. Wir fahren schließlich kein handgefertigtes limitiertes Spochtauto sondern ein Cabrio in der Kompaktklasse.

KK
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.03.2008, 08:19
fishbone-alf
Gast
 
 
Beiträge: n/a
hallo
wir haben das luxus-paket(rd4+jbl) in unserm 150thp sport und 240 Watt aus 10 lautsprechern hört sich extrem geil an
Wir können es nur empfehlen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lautsprecher, serie

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JBL-Soundsystem: Anzahl Lautsprecher? riddick 207cc - Car-HiFi und Navigation 74 26.08.2011 14:17
Lautsprecher Einbau Hinten! Judy 206CC 206cc - Car-HiFi und Navigation 39 15.08.2006 22:58
hintere Lautsprecher 307CC blue-lion 307cc - Car-HiFi und Navigation 1 06.08.2006 12:05




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017