CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Car-HiFi und Navigation

207cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RT3, RT4, RD4, JBL Soundsystem, Navigationsystem, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #196  
Alt 16.10.2017, 13:35
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist gerade online
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.163
Falls die ISO-Steckerbelegung so ist wie beim 206cc, dann schaue mal HIER
Beiträge 135 bis 145 (mit Fotos). Die Farben der Kabel habe ich jetzt nicht parat, beim 206cc variierten die auch je nach Baujahr.

Can-Bus ... Bei der Verdrahtung nach dem 307cc wären es ein rotes und ein weißes Kabel? (ohne Gewähr)

Hier noch ein Beitrag, wo du beim 207cc ein Dauerplus abgreifen kannst
sowie ein paar Infos zu LFB-Adapter und deren Funktion bzw. "Nicht-Funktion"
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 10.04.2018, 18:04
Tommes53 Tommes53 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 04.2018
Ort: Bergkamen
Beiträge: 3
Schlechter Empfang

Hallo
Ich bin neu in diesem Forum und habe sofort Fragen

Wir haben uns im Januar einen 207cc zugelegt
60000 km gelaufen und sehr guter Zustand
8 Fach bereift und alle Neu
Bremsen auch neu usw.

Das einzige was mich stört ist leider das Radio.
Der Empfang ist teilweise so schlecht, das man nur noch ein Rauschen hört.

Antenne schon getauscht und Anschluss überprüft

Möchte nun ein Fremdradio mit DAB+ einbauen.

Am liebsten ein Kennwood.
Jetzt habe ich schon von dem Interface gehört.
Wo bekomme ich das richtige Lenkradinterface mit Pdc.
Passen die DIN Stecker vom Kennwood zu dem vom cc.

Mit freundlichen Grüßen Thomas
Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 10.04.2018, 23:36
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist gerade online
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.163
Die speziellen Kenwood-Adapter CAW-CANUN1 für die Lenkradfernbedienung findest Du hier:
kenwood.de/car/technologie/wiredremote/peugeot/
Weiteres wie Stromanschlußadapter, Antennenadapter ...
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Lenkradadapter/fuer-Peugeot/Kenwood/Kenwood-Lenkradadapter-fuer-Citroen-Peugeot-CAW-CCANPE1-CAW-CANUN1-wird-zusaetzlich-benoetigt

Für DAB/DAB+ musst Du noch eine extra DAB-Antenne verbauen, da beim Peugeot 207 noch nichts dafür vorgesehen ist.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #199  
Alt 11.04.2018, 05:31
Tommes53 Tommes53 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 04.2018
Ort: Bergkamen
Beiträge: 3
Hallo
Mein Problem wird sein, das ich das JBL Soundsystem verbaut habe.

Habe ich da überhaupt eine Möglichkeit ein anderes Radio einzubauen.

Mit freundlichen Grüßen Thomas
Mit Zitat antworten
  #200  
Alt 11.04.2018, 05:56
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.539
Die JBL-Modelle haben eine zusätzliche Endstufe und wertigere Lautsprecher, die Werks-Radios sind/waren aber identisch zu den "normalen" Modellen.
Mit Zitat antworten
  #201  
Alt 11.04.2018, 10:58
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist gerade online
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.163
Zitat:
Zitat von Tommes53 Beitrag anzeigen
Hallo
Mein Problem wird sein, das ich das JBL Soundsystem verbaut habe.
Dann lese dich mal durch die verschiedensten "JBL Soundsystem" Themen hier im Forum. Ohne ein passendes Equipment, sprich Radio mit externer Verstärkeransteuerung und "Anschließ-Basteleien" ging es meines Wissens nicht?

Diese Aussage wurde bisher noch nicht bestätigt, scheint aber wichtig zu sein ...?
RD4 Umbau an 308cc: Einzelbeitrag: Fremdradio Einbau JBL-Soundsystem/postcount=7

Auch das für RD4 Radio-Umbau viel verwendete autoleads-cp2-psa52-universal-lenkradfernbedienungsadapter-fuer-peugeot-citroen-mit-can-bus-quadlock funktioniert nicht mit dem JBL im 207cc
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 17.04.2018, 21:11
Benutzerbild von el_troni
el_troni el_troni ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2011
Farbe: Rich Oak Braun
 

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- CF * * *
Registriert seit: 04.2018
Beiträge: 3
Zusammenfassung Fremdradioeinbau

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, weil ich seit Dezember im Besitz eines 207CC bin, und ich habe mich mit dem Thema Fremdradio u.a. hier im Forum befasst. Ich hoffe, dass ich jetzt alles richtig erfasst und verstanden habe.

Grundsätzlich ist ein Austausch auf ein Fremdradio möglich. Einige Bedingungen müssen allerdings erfüllt sein.
  1. Spannungsversorgung: Damit dies aber seine Sender etc. behält, muss ein separates Dauerplus (Klemme 30) zum Radio gezogen werden. Idealerweise von einer Zuleitung des BSI (der "Sicherungskasten" ist ja jetzt ein Steuergerät, richtig?).Zudem wird ein CAN-BUS-Adapter (passend für das jeweilige Fremdradio) benötigt, der uns aus dem Datenbus die Signale wie Zündungsplus (Klemme 15) oder Licht (Klemme 58d) zur Verfügung stellt.
  2. der CAN-Bus-Adapter übernimmt zusätzlich je nach Ausstattung weitere Aufgaben (Erhaltung der Funktion des Bordcomputers und der Bedienbarkeit desselben, Darstellung der Einparkhilfe über die Lautsprecher [akustisch].
  3. Auch in Verbindung mit dem JBL-Soundsystem soll die Umrüstung möglich sein, dazu muss aber der CAN-Bus-Adapter noch "etwas können". Das hat sich mir noch nicht erschlossen, dazu soll man bei ACR in Hof anrufen, wenn man den dort angebotenen Adapter kauft.
Ich bitte kurz um Bestätigung, dass dies so richtig zusammengefasst ist. Bitte schreibt mir für Änderungen eine PN, damit ich den Beitrag entsprechend editiere. Es ist für jemanden, der so gar keine Ahnung von der Materie hat sicher einfacher, wenn er alle notwendigen Informationen gebündelt in einem Beitrag hat, oder?



Liebe Grüße aus Leipzig
Chris
__________________
"Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. und Volksverteter?" Stanislaw Jerzy Lec

"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein


Mit Zitat antworten
  #203  
Alt 18.04.2018, 11:50
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist gerade online
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.163
@el_troni
Erst Mal vielen Dank für deine Mühe ... leider ist deine Zusammenfassung nur die "halbe" Miete für diverse Anschlußmodalitäten.
Und ... nachträglich editieren eines Beitrages deinerseits geht nur innerhalb der ersten Stunde nach dem Schreiben - jetzt also nicht mehr!!
Du könntest also nur einen korrigierten oder ergänzten Neubeitrag einstellen und die Moderation könnte dann den alten Beitrag komplett weglöschen.

"Dauerplus beim 207cc", da gibt es ein eigenes THEMA im Forum. Es gibt (gab?) von Peugeot einen speziellen Fremdradio-Stromanschlußadapter, der zum Einen die Kontakte "Zündungs- und Dauerplus" richtig tauscht. Dieser Adapter hatte eine zusätzlich geschaltetes Kabel, um ein Dauerplus von den Innenraum - Sicherungsklemmen zu holen. Dieses war zusätzlich auf dem Stecker als "echtes Dauerplus" geschaltet. (Kostet knapp 30€, nicht zu verwechseln mit dem einfachen Stromadapter des 206cc für rd. 9€). Damit ist also die Problematik des ECO-Modus beim CC mit berücksichtig. Mit dem Teil ist man dann auch auf der sicheren Seite, dass störende CAN-BUS Signale durchkommen könnten, wo sie nicht hin gehören).
Damit läuft jedes Radio, aber die Einstellfunktionen für Bordcomputer, Lenkradfernbedienung etc. sind erst Mal komplett weg.

Meine Zusatz-Frage:
Zieht man jetzt "nur" ein standhaftes Dauerplus von der Batterie oder Dauerplusklemme (wo also kein ECO-Modus aktiv wird) und benutzt diesen Stromanschlußadapter NICHT - ist dann das Fremdradio immer manuell ein-/aus zuschalten?

Passender CAN-BUS Adapter:
Dieser übernimmt i.d.R. komplett die Funktionen:
  • Zünd + (mit entsprechenden Wechsel der Kontaktbelegung)
  • Dauer + (dto. s.o.)
  • Masse -
  • Rückfahrsignal
  • Beleuchtungs-/Dimmerleitung
  • Lautsprechersignale
  • Geschwindigkeitssignal
  • Lenkradbefehle
  • Piepsen der Einparkhilfe
  • Bordcomputerzugang
Aber nicht die spezielle Funktion eines "echten Dauerplus" im 207cc
(absolut sicher bin ich mir jetzt aber auch nicht), wie z.B. ZENEC CAN-BUS Adapter,
passender ACR-Adapter oder die Gerätespezifischen Can-Bus Adapter)


Mit einem alleinigen gerätespezifischen Lenkradfernbedienungsadapter kann man sich dann noch die Funktionen am Lenkrad aktivieren (geht auch ohne Can-Bus-Adapter). Die Boardcomputer-Funktionen würden erhalten bleiben, falls man die Variante "Zubau" wählt und das alte RD4 angeschlossen im Handschuhfach belässt).


So verstehe ich zumindest die Problematik und die verschiedenen Lösungsansätze beim Radiotausch und habe es jetzt hoffentlich korrekt zusammengefasst?
Ist schon echt verwirrend, besonders bei Peugeot, wie ich finde.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #204  
Alt 18.04.2018, 15:40
Benutzerbild von el_troni
el_troni el_troni ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2011
Farbe: Rich Oak Braun
 

Leipzig -[Deutschland]- L Leipzig -[Deutschland]- CF * * *
Registriert seit: 04.2018
Beiträge: 3
Zusammenfassung mal ausarbeiten

Hallo CCarin,

vielen Dank nochmal für Deine Mühe. Ich melde mich die Tage mal mit einer Skizze. Die muss ich aber noch erstellen, nachdem ich mir das im Fahrzeug mal alles angeschaut habe. Und Du sagst mir, ob das dann so passt..........

Danke und liebe Grüße
Chris
__________________
"Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. und Volksverteter?" Stanislaw Jerzy Lec

"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fremdradio, probleme, radio, setup

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau Fremdradio ccat 206cc - Car-HiFi und Navigation 437 20.02.2018 20:13
Einbau Fremdradio TobiTobsen 307cc - Car-HiFi und Navigation 182 14.03.2017 23:00




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017